JENNY | Kampagne Sommer 2020
1894
page-template-default,page,page-id-1894,page-child,parent-pageid-2799,ajax_fade,page_not_loaded,qode-page-loading-effect-enabled,,qode-title-hidden,qode_grid_1400,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

SUMMER 2020 CAMPAIGN

Verständnis in Stille, unscheinbares Lächeln und eine beiläufige Berührung – eine Liebe ohne Forderungen.

IRIS von ARNIM lädt ein in das Lebensgefühl der Leichtigkeit. Die neue Spring/Summer 2020 Kollektion ist geprägt von geteiltem Werteversprechen, entführt in Sphären der urbanen Romantik.

Elemente, die sich auch im Stil- und Farbspiel der Kollektion zeigen: Mohnblumen, handgemalt in Aquarelltechnik, verspielte Strickarchitektur und einzelne Pinselstriche zu einem Ganzen verbunden.

 

 

Dieses Jahr inszenierte Fotografin Esther Haase die Kollektion in gekonnter Leichtigkeit und dennoch mit angemessener Tiefe. Sie führt uns durch einen Tag voll zwangloser Begegnungen, gepaart mit essenzieller Verbundenheit in der hanseatischen Heimat von Iris von Arnim – Hamburg. Beginnend an den Alsterwiesen, mit einer kurzen Einkehr im wunderschönen Hotel ‚The Fontaney’ krönen wir den gelungenen Tag mit einem Besuch im traditionsreichen Germania Ruder Club.